RH #164Tourtagebuch

ARMORED SAINT

Ein Schwert für das Zimmermädchen

Sieht man von einigen Festival-Gigs ab, ist es knapp zehn Jahre her, dass ARMORED SAINT - damals im Vorprogramm der Scorpions - ihre letzte Europa-Gastspielreise absolvierten. Nun war es endlich wieder soweit, und wir verfolgten den Tourstart in Griechenland, wo sich die "gepanzerten Heiligen" zum ersten Mal in ihrer Karriere live präsentierten und dabei von BRAINSTORM supportet wurden.

Erster Tag: Thessaloniki, Hydrogios-Club

 

Im Gegensatz zu den übrigen Shows, bei denen auch noch Jacob´s Dream mit von der Partie sind, haben nur ARMORED SAINT und die Schwaben von BRAINSTORM den Weg nach Griechenland angetreten. Komplettiert wird der Tross von Metal Blade-Boss Mike Trengert sowie Promoter Andreas "Reisi" Reissnauer, Soundmann Eric, Martin Römpp vom "Heavy, oder was!?" und meine Wenigkeit. "Überflüssige" Leute wie Roadies oder Merchandiser hat man direkt zu Hause gelassen, was bei Kollege Römpp und mir schnell zu der Erkenntnis führt, dass bei dem Drei-Tages-Trip nicht ausschließlich unsere schreiberischen Fähigkeiten gefragt sind...

Aber was soll´s: Wenn man mit so korrekten Leuten eine "Low Budget"-Tour absolviert, macht es sogar Spaß, Equipment zu schleppen und Merchandise zu verkaufen, denn hier steht eindeutig die gemeinsame Party im Vordergrund. Von Rockstar-Allüren ist dann auch rein gar nichts zu spüren, als wir uns nach dem Einchecken in ein Hotel mit dem Charme einer baufälligen Jugendherberge auf den Weg in den "Hydrogios-Club" machen, der sich in...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

TAUSEND LÖWEN UNTER FEINDEN + MARATHONMANN + THE BONES + RISE OF THE NORTHSTAR + BLIKSEM + ARMORED SAINT + SUPERFLY 69 + SACRED REICH + DEVILDRIVER + VADER + u.v.m.29.07.2016
bis
31.07.2016
Essen, Viehofer PlatzNORD OPEN AIRTickets