RH #155Lauschangriff

LEFAY

Klebstoff schnüffeln für den Metal

Die schwedischen Saufköppe von LEFAY scheint die Arbeitswut gepackt zu haben. Gerade mal ein Jahr ist seit dem Release des exzellenten letzten Longplayers "The Seventh Seal" vergangen, vor einigen Monaten hauten die Bollnäs-Barden zudem noch eine Neuaufnahme ihrer ersten Scheibe "Symphony Of The Damned" raus - und nun sitzen sie schon wieder im Studio, um ihre Fans ein weiteres Mal mit erstklassigem Power Metal zu verwöhnen.

 

Das Studio Fredman befindet sich in einem klassischen Areal für derartige Aufnahmetempel: mitten in einem Industriegebiet, ringsherum nur Fabriken und Lagerhallen. Eingebettet ist das Studio in einen riesigen Gebäudekomplex, auf einer Etage mit einer Holzverarbeitungsfirma, aus deren Räumen es wunderbar nach Lack, Holzleim und anderen künstlichen Klebstoffen duftet.

 

»Wenn wir nicht mehr weiterwissen und einen kreativen Schub brauchen, stellen wir uns einfach ´ne Weile in den Gang des Gebäudes und atmen tief ein«, lacht Sänger Charles Rytkönen, der das dreiköpfige Journalisten-Kommando aus Germany empfängt und es durch das Labyrinth des Gebäudes zum Aufnahmeraum führt.

 

»Wie macht man eigentlich so einen Studioreport?«, fragt die Frontröhre. »Bei unserer alten Plattenfirma gab´s so was nie; das ist quasi ´ne Entjungferung für uns. Wir haben auf jeden Fall schon mal ´ne Kiste Bier gekauft.«

 

Äh ja, kein schlechter Ansatz. Aber wie wär´s, wenn ihr uns erst mal die Platte vorspielt?

 

»Gute Idee!«

 

Und schon sitzen wir auf einem gemütlichen Sofa...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen