RH #148Interview

METAL CHURCH

Ein schlaffes 08/15 Comeback?

Das Comeback von METAL CHURCH löste bei Tausenden von Anhängern wahre Jubelstürme aus. Doch mit "Masterpeace" steht, wie ihr dem letzten Rock Hard-Soundcheck entnehmen konntet, ein sehr kontrovers aufgenommenes Werk in den Regalen. Deutliche Worte waren nötig: Bandschlächter Frank Trojan fühlte Schreihals und Partyman David Wayne auf den Zahn.

Die Nachricht eurer Reunion stand fast auf einer Stufe mit der Rückkehr von Bruce Dickinson zu Iron Maiden. Wie wichtig war für euch der finanzielle Aspekt?

David: »Ob ihr es nun glaubt oder nicht, aber Geld spielte dabei überhaupt keine Rolle. Es war einfach ein reizvolles Gefühl, die alten Zeiten wieder aufleben lassen. Das Kribbeln war sofort da, fast so wie zu Beginn von METAL CHURCH. Klar, es ist einige Jahre her, und es sind auch ein paar unschöne Dinge damals passiert. Doch als ich mit Kurdt und Craig anfing, die Songs zu schreiben, fühlte ich mich wieder wie ein junger Bursche. Die Magie war sofort wieder da, und wir alle hatten das Gefühl, seit "Metal Church" und "The Dark" wären nur ein paar Monate vergangen.«

Spielte in euren Hinterköpfen nicht auch eine Rolle, daß alleine der Name METAL CHURCH reichen müßte, um am momentanen True Metal-Boom partizipieren zu können?

»Klar, das ist ja auch nichts Verwerfliches! Es ist sicherlich ein günstiger Moment, um zurückzukehren. Wir haben schließlich mit METAL CHURCH nie den großen Erfolg gehabt. In erster Linie aber machen wir jetzt diese ganze Geschichte noch einmal, weil wir Bock...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsMETAL CHURCH

XIRH #347 - 2016
Kann irgendjemand, und das schließt olle METAL CHURCH-Die-hards mit ein, die Di...
This Present WastelandRH #257 - 2008
Seattles Legende leidet unter den gleichen Problemen wie die Amtskirchen: Mitgli...
A Light In The DarkRH #230 - 2006
(60:31) Zwar erinnert das Artwork des siebten Studioalbums von Kurdt Vanderhoof...
The Weight Of The WorldRH #207 - 2004
(56:36) Nach dem grandiosen Auftritt in Gelsenkirchen, wo man den Rest der Welt...
MasterpeaceRH #147 - 1999
Wohl kaum ein Album der letzten Jahre ist mit größerer Spannung von der versam...
MasterpeaceRH #147 - 1999
Hand auf's Herz, Leute: Die Nachricht der METAL CHURCH-Reunion war neben der Rü...
LiveRH #138 - 1998
Die Götter sind zurück! Ich kann mich gar nicht mehr so richtig erinnern, wann...
Hanging In The BalanceRH #81 - 1993
Zunächst war die neue METAL CHURCH-Scheibe nur als Japan-Import zu haben, nachd...
Hanging In The Balance (Japan)RH #79 - 1993
Tja, so ändern sich die Zeiten. Seinerzeit veröffentlichten METAL CHURCH mit i...
The Human FactorRH #49 - 1991
Daß METAL CHRUCH ihren ehemaligen Sänger David Wayne und dessen neue Band Reve...
Blessing in DisguiseRH #31 - 1989
Wir haben es schon in dem Interview ein wenig durchklingen lassen, dass wir dem ...
The DarkRH #19 - 1986
Der treue Rock Hard-Leser wird sich sicherlich noch an meine Lobeshymnen auf MET...
Metal ChurchRH #9 - 1984
Morgens schneite mir ein Advance-Tape ins Haus, und ganz unschuldig schob ich es...
Metal Church1984
Ein gewisser Frank Trojan hatte mir das 4-Track-Demo einer neuen US-Metal-Hoffnu...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen