RH #141Interview

GRIP INC.

Metal fürs nächste Jahrtausend

Ein Gitarrist, der zu Hause auf dem Flur einen tollen Hecht trifft, der genau einen Tag jünger ist als er. Ein Sänger, der in der Wüste Nevada nach Gold gesucht hat. Ungehobelte Amerikaner, militante Polizisten und Ruhrpott-Idylle. Ein Album, das Grenzen durchbricht. Reichlich verwirrend, oder? Also bahnen wir uns gemeinsam mit GRIP INC. einen Weg durch diesen Dschungel.

 

Die Band hat sich rasant entwickelt: Im Gegensatz zu ihren beiden (zweifelsohne gelungenen) Vorgängeralben „The Power Of Inner Strength“ (´95) und „Nemesis“ (´97) haben es die Musiker geschafft, sich von jeglicher Plakativität und Eindimensionalität zu lösen. „Solidify“ ist der Ausdruck einer schrankenlosen kreativen Entfaltung, zeugt von Modernität und erstklassigem Songwriting. Diese neu gewonnene Finesse macht das Album langlebig, zu einem Abenteuer. Die Musik verlangt von den Hörern aber auch Toleranz. Hattet ihr Angst, daß ihr mit „Solidify“ eure Fans der ersten Stunde überfordern könntet?

"Ich bin ziemlich überzeugt davon, daß unsere Fans eine derartige Entwicklung der Band erwartet haben. Sie kennen von uns keinen Stillstand", gibt sich Sänger Gus Chambers optimistisch. Der gebürtige Engländer, der mittlerweile im Ruhrpott lebt, sieht keinen Anlaß zur Sorge. "Unsere erste Platte war ein Thrash-in-your-face-Album. Der zweite Longplayer vertiefte dies, und nun haben wir alle erdenklichen Gefühle in Musik umgewandelt. Mir geht es nicht darum, alles niederzubrüllen und nur meinen Haß auszuleben....

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen