RH #127Interview

SONS OF DOMINATION

All-Star-Truppe sorgt für Zündstoff

Werden SONS OF DOMINATION das nächste große Ding? Immerhin gehören zum Line-up der Kapelle (Ex-)Mitglieder von Killing Joke, Grip Inc., Prong, Ministry und Boo-Yaa T.R.I.B.E. Unser Rensen zerrte Basser Paul Raven vors Mikro.

»Das Debütalbum ist fast im Kasten«, erklärt der Ex-Killing Joke/Prong-Tieftöner. »Wir stehen gerade in Verhandlungen mit diversen Labels, und wenn alles glattgeht, wird die CD im März auf den Markt kommen. Stilistisch geht die ganze Chose etwas in die Ministry-Richtung - richtig schön heftiges, treibendes Geballer. Ein bißchen klingen wir auch nach Prong, allerdings ohne den nervigen Tommy Victor-Gesang. Gus und ich haben die Songs geschrieben, eingespielt wurde die Scheibe dann in meinem Studio.«

Neben Raven mit von der Partie sind Grip Inc.-Fronter Gus Chambers, Ex-Killing Joke-Kesselrührer Paul Ferguson, Ex-Ministry/Feotus-Gitarrist/Keyboarder William Tucker und Sechssaiter K9 Villeneuve (Boo-Yaa T.R.I.B.E.). Laut Mastermind Raven geht SONS OF DOMINATION keineswegs als Feierabend-Kapelle durch, sondern ist als ambitionierte Fulltime-Combo angedacht. Stellt sich natürlich die Frage, wie Gus das mit seinem Engagement bei Grip Inc. unter einen Hut bringen will.

»Keine Ahnung«, erwidert der Basser. »Da mußt du ihn schon selbst fragen. Ich habe zu Grip jedenfalls ein sehr gespaltenes Verhältnis. Sie fragten mich mal, ob ich Lust hätte, bei ihnen einzusteigen, aber ihr Sound ist mir viel zu eindimensional. Außerdem sind Grip für mich keine echte Band. Da...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen