News

News 20.02.2020, 21:33

VIO-LENCE - Phil Demmel gibt Arbeit an neuer EP bekannt

Die neu formierten VIO-LENCE stehen kurz vor einem Plattendeal mit einem noch unbenannten Label, über das die Bay-Area-Thrasher eine neue EP veröffentlichen wollen.

VIO-LENCE-Gitarrist Phil Demmel hat gegenüber dem "Talk Toomey"-Podcast bekanntgegeben, dass er mit seiner Band an einer neuen EP arbeitet. "Ich schreibe eine neue VIO-LENCE-Platte. Wir stehen kurz davor, einen Deal für eine Fünf-Song-EP zu unterzeichnen. Wir werden also sehen, wie das ablaufen wird und wann es erscheinen kann."

VIO-LENCE veröffentlichten insgesamt drei Studio-Alben zwischen 1988 und 1993. Kurz nachdem Phil Demmel Ende 2018 seinen damaligen Hauptarbeitgeber MACHINE HEAD verlassen hatte, führte dieser die Bay-Area-Thrasher wieder zusammen. Vergangenen Monat trennte sich die neu formierte Gruppe dann von ihrem Gitarristen Ray Vegas. Als vorübergehenden Ersatz für die Ende Februar startenden VIO-LENCE-Konzerte hat die Band den ehemaligen OVERKILL-Sechssaiter Bobby Gustafson bekanntgegeben.

Bands:
VIO-LENCE
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.