News


Pic: Venla Shalin

News 12.01.2022, 12:17

THE RASMUS - Neue Gitarristin und Teilnahme am ESC-Vorentscheid für Finnland

THE RASMUS wollen für ihre Heimat Finnland beim Eurovision Song Contest antreten, müssen dazu aber erst einmal den nationalen Vorentscheid am 26. Februar gewinnen. Neu im Boot ist Sechssaiterin Emma "Emppu" Suhonen.

THE RASMUS veröffentlichen zudem am 17. Januar ihre neue Single 'Jezebel' via Playground Music. Der Song wurde mit Desmond Child geschrieben, der mit der Band schon an ihrer siebten Studioplatte "Black Roses" zusammengearbeitet hatte und u.a. Songs für KISS, BON JOVI und Alice Cooper schrieb. Sänger Lauri Ylönen kommentiert:

"Es war großartig, wieder mit Desmond zu arbeiten. Er weiß wirklich, wie man einen Hit zusammenbaut. 'Jezebel' dreht sich um ein Mädchen, das sich nimmt, was es will, ohne zu fragen. Ein Freigeist."

Darüber hinaus gibt die Band den Ausstieg ihres Gitarristen Pauli Rantasalmi bekannt. Eine Nachfolgerin ist mit Emma "Emppu" Suhonen aber schon gefunden. Pauli erklärt: "Ich habe beschlossen, die Band zu verlassen und nach neuen Herausforderungen und Abenteuern im Leben zu suchen."

Lauri ergänzt: "Wir waren immer eine Familie, mehr wie Brüder als wie eine Band. Wir sind immer noch sehr gute Freunde und wünschen Pauli alles Gute."

Neuzugang Emppu meldet sich ebenfalls zu Wort: "Ich bekam im Herbst einen sehr überraschenden Anruf und antwortete mit JA. Auch wenn ich ein bisschen nervös war, um ersten Mal mit den Jungs für einen Testdurchlauf in den Proberaum zu gehen, hatte ich doch das starke Gefühl, dass es eine gute Sache werden würde. Das stellte sich als richtig heraus. Ich bin die neue THE RASMUS-Gitarristin und es ist ziemlich irre, mit dabei zu sein."

Bands:
THE RASMUS
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos