News

News 14.05.2020, 12:07

SLIPKNOT - Corey Taylor ist Teil der Sci-Fi-Doku "In Search Of Tomorrow"

SLIPKNOT-Frontmann Corey Taylor wird an der Science-Fiction-Dokumentation "In Search Of Tomorrow" mitwirken.

Wie der SLIPKNOT-Sänger berichtet, handelt es sich um eine Dokumentation, die insbesondere das Sience-Fiction-Genre der Achtziger beleuchtet: "Ich freue mich riesig auf das "In Search Of Tomorrow"-Achtziger-Sci-Fi-Doku-Projekt, an dem ich mich beteiligen werde. Es ist von den Machern von "In Search Of Darkness", der Horror-Dokumentation über die Achtziger. Mehr als vier Stunden Clips, Interviews und mehr."

Aktuell läuft für "In Search Of Tomorrow" eine Kickstarter-Kampagne an dieser Stelle.

Bands:
SLIPKNOT
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.