News

News 23.05.2019, 16:38

SHINEDOWN - Eric Bass verlässt laufende Tour wegen Rückenverletzung

SHINEDOWNs Bassist Eric Bass musste aus gesundheitlichen Gründen aus der aktuellen Tour der Rocker ausscheiden.

Nachdem sich Bass kürzlich am Rücken verletzte, war die Tour für ihn leider gelaufen. Als vorläufiger Ersatz stieß kurzfristig am 21. Mai Josh Stern zur Band. Stern hatte bereits im vergangenen Jahr Gitarrist Zack Myers vertreten, als dieser Vater wurde.

Eric Bass ist indes wegen seiner Rückenverletzung in Behandlung und teilte via Instagram mit seinen Fans: "Ich muss wieder gesund werden. Ich bin nicht sicher, ob 44 das neue 24 ist, oder ob 44 das neue 84 ist. Schaut in einer Woche noch mal bei mir vorbei, und ich lasse es euch wissen."

Gute Besserung, Eric!

Bands:
SHINEDOWN
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.