News

News 11.12.2018, 19:11

SAXON - Gitarrist Paul Quinn gründet neue Band The Cards

THE CARDS nennt sich eine neue Blues-Rock-Gruppe um den SAXON-Gitarristen Paul Quinn, die ihr Debütalbum im Januar 2019 veröffentlicht.

Das frisch gegründete Blues-Rock-Trio wird neben Quinn von dem amerikanischen Sänger und Bassisten Harrison Young (Ex-DORO, Ex-U.D.O.) sowie Schlagzeuger Koen Herfst (Ex-DEW-SCENTED, Ex-I CHAOS) komplettiert. THE CARDS stellen uns ihr selbstbetiteltes Debütalbum am 18. Januar 2019 in die Plattenregale. Hier könnt ihr bereits einen Blick auf das Cover und die Tracklist der Scheibe werfen. Das Mixing und Mastering auf "The Cards" übernahm Dan Swanö. Unten findet ihr einen kurzen Teaser-Clip zum kommenden Debütalbum von THE CARDS.

"Dieses Album wurde aus Freundschaft und Kameradschaft während des Musikmachens heraus geboren, aber es ist zu so viel mehr geworden", kommentiert Harrison Young.

Die "The Cards"-Tracklist:

1. No Soul
2. Bandit On The Run
3. Rock & Roll Rocketship
4. The Process
5. Pitfalls
6. Ride The Freight Train
7. Sweet Lowdown Dirty Love
8. If I Had You
9. Agent Orange
10. Long Way To Go
11. For You

Bands:
SAXON
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.