News

News 30.09.2019, 10:07

SAXON - Biff Byford erholt sich von dreifacher Bypass-Operation

SAXON-Sänger Biff Byford meldet sich nach erfolgreicher dreifacher Bypass-Operation mit einer kleinen Botschaft bei seinen Fans.

Erst kürzlich kündigten die britischen Metaller an, ihre restlichen Tourdaten für 2019 absagen zu müssen, da Biff ein dringender Eingriff am Herzen bevorstand. Nun berichtet der Frontmann selbst aus dem Krankenhaus von der Operation am 23. September und der Zeit danach:

"Hi, ich trinke gerade eine Tasse Tee und esse Marmeladen-Toast. Ich möchte allen von euch danken, die mir Liebe, gute Wünsche und Tonnen positiver Energie geschickt haben. Ich hatte vergangenen Montagmorgen eine Notfall-Dreifach-Bypass-Operation. Ich werde mich eine Weile lang müde fühlen. Im Moment gilt es, mit ziemlich vielen Schmerzen klarzukommen, aber jeden Tag bin ich ein bisschen länger auf den Beinen. Es ist zwar mehr ein Schlurfen als Laufen, aber hey, man soll niemals aufgeben und all das (...). Ich bin noch nicht stark genug, um viel zu sprechen, woran ich natürlich überhaupt nicht gewöhnt bin. Ich schicke euch ein Video, wenn ich wieder zu Hause bin und halte euch auf dem Laufenden über den Weg meiner Genesung."

Alles Gute, Biff!

Bands:
SAXON
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.