Podblitz

Podblitz 30.05.2012

LACUNA COIL - Podblitz mit Andrea Ferro (LACUNA COIL)

Bei seinem Besuch im Dortmunder Century-Media-Office entführten wir Andreas iPod und skippten uns siebenmal im Shufflemodus durch die mobile Musiksammlung des LACUNA COIL-Sängers.

SEVENDUST - Seasons
(von „Southside Double-Wide - Acoustic Live“)

»Ich liebe Sevendust, sie zählen aus diesem Metalgenre zu meinen Lieblingsbands. Wir haben vor einigen Jahren mal mit ihnen zusammen bei einem Radiogig gespielt. Das war ziemlich cool, ich hatte sie nämlich noch nie live gesehen und war sehr beeindruckt, was für gute Musiker sie sind. Ich mag alle ihre Alben, besonders die ersten vier oder fünf. Dieses Akustikalbum ist auch sehr cool, es gibt darauf keine Overdubs, man hört einige Fehler, aber mir gefällt das Feeling der Songs.«

MÖTLEY CRÜE - Too Fast For Love
(von „Too Fast For Love“)

»Mötley Crüe sind für mich eine reine Partyband. Besonders im Tourbus, wenn wir uns einige Drinks genehmigt haben, lassen wir Mötley Crüe oder anderen Achtziger-Glam-Rock wie Poison, Kiss oder Skid Row laufen. Mit dieser Musik sind wir aufgewachsen, und das ist für mich immer noch die beste Partymusik. Mein Lieblingssong von Mötley Crüe ist ´Dr. Feelgood´.«

HELLYEAH - Pole Rider
(von „Stampede“)

»Ich mag die Band. Seit einer gemeinsamen Tour mit Seether und Five Finger Death Punch sind das Freunde von uns. Wir haben uns nach den Shows gerne mit Vinnie Paul und Chad Gray einige Drinks einverleibt. Es geht bei den Jungs im Backstage-Bereich ziemlich rock´n´rollig zu.«

JOY DIVISION - The Sound Of Music
(von „The Best Of Joy Division“)

»Joy Division sind ein Klassiker. Die Band habe ich zu Beginn unserer Karriere, als ich noch ziemlich auf düstere Sachen und Wave stand, oft gehört. Mir gefällt die Musik immer noch sehr gut. Auch heute gibt es noch Bands, die viel von Joy Division in ihrem Sound haben.«

JUDAS PRIEST - Living After Midnight
(von „British Steel“)

»Ein weiterer Klassiker. Als Kids sind wir mit Priest, AC/DC und Kiss aufgewachsen. Von da aus ging es dann weiter Richtung Metallica und Slayer. Wir haben mit Priest mal zusammen auf dem Ozzfest gespielt. Einen Abend haben wir auch gesehen, wie Rob Halford bei Black Sabbath gesungen hat, da Ozzy krankheitsbedingt ausgefallen war. Das war ziemlich cool!«

LADY GAGA - Born This Way
(von „Born This Way“)

»Das ist auch ein Partysong, den wir gegen Ende einer durchgefeierten Nacht im Tourbus auflegen. Ich halte Lady Gaga für eine großartige Entertainerin, bin aber kein Fan all ihrer Songs. Die Singles sind super, doch die kompletten Alben höre ich mir nicht an. Aber sie ist sehr smart und gut in dem, was sie tut.«

CHEAP TRICK - Voices
(von „Dream Police“)

»Das habe ich oft zu Beginn der Neunziger gehört, als Alternative Rock wie Soundgarden, Smashing Pumpkins und Alice In Chains angesagt war. Mir gefallen Bands wie Cheap Trick immer noch, denn sie haben der Rockmusik eine andere, interessante Note verpasst. Für mich als Metalfan war das damals etwas ziemlich Neues.«

Bands:
LACUNA COIL
Autor:
Ronny Bittner

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.