News

News 27.09.2022, 19:39

MEGADETH - "This Was My Life: The Story Of Nick Menza" soll 2023 erscheinen

Die Dokumentation "This Was My Life: The Story Of Nick Menza" über den 2016 verstorbenen ex-MEGADETH-Schlagzeuger Nick Menza soll voraussichtlich nächstes Jahr erscheinen.

Die kommende Nick-Menza-Dokumentation erscheint über Screaming Butterfly Entertainment und wird unter anderem von Ex-MEGADETH-Bassist David Ellefson produziert. "This Was My Life: The Story Of Nick Menza" über den verstorbenen Schlagzeuger soll voraussichtlich im Verlauf des kommenden Jahres veröffentlicht werden. Regisseurin und Executive Producer Holly Mollohan kommentiert: "Wir haben hart daran gearbeitet, sind durch das ganze Land gereist und haben Interviews in L.A., Seattle und Florida geführt, um all die großartigen Geschichten über Nick zu sammeln. Ich kann es kaum erwarten, sie mit euch allen zu teilen. Im Moment befinden wir uns in der Post-Produktion, bearbeiten die Interviews und bauen alle Themenbereiche zusammen."

Die Familie des 2016 verstorbenen Nick Menza äußerte sich ebenfalls: "Wir freuen uns für die Fans, dass sie Nicks Leben vor und nach MEGADETH sehen können. Es war eine außergewöhnliche Reise. Bleibt dran für eine epische Dokumentation. Wie Nick sagen würde; 'Das wird IRRE!'"

Ex-MEGADETH-Tieftöner David Ellefson wird auch als Erzähler durch den Film führen und kommentierte vergangenes Jahr: "Ich bin stolz, ankündigen zu können, dass ich den kommenden Dokumentarfilm "This Was My Life: The Story Of Nick Menza" erzählen/co-produzieren werde, und ich freue mich darauf, mit euch die Lebensgeschichte eines der meistgefeierten Rockstar-Drummer teilen zu können, Nick Menza."

Um die Produktion des Films finanziell zu unterstützen, konnten sich Fans an einer Crowdfunding-Aktion beteiligen.

Bands:
MEGADETH
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos