News

News 29.11.2018, 11:14

LAST IN LINE - Zweites Studioalbum für Februar angekündigt, 'Landslide'-Videoclip veröffentlicht

LAST IN LINE bieten mit dem Musikvideo zu ihrer neuen Single 'Landslide' einen ersten Vorgeschmack auf ihr nächstes Album "II".

Der zweite Studiolangspieler "II" der Hard-Rock-Truppe schlägt am 22. Februar über Frontiers Records in den Plattenregalen auf. Hier könnt ihr einen ersten Blick auf das Cover und die Tracklist werfen. Der Nachfolger des 2016 erschienenen LAST IN LINE-Debüts "Heavy Crown" wurde von DOKKEN- und FOREIGNER-Bassist Jeff Pilson produziert. Unten könnt ihr euch das offizielle Musikvideo zur ersten "II"-Single 'Landslide' ansehen. LAST IN LINE-Frontmann Andrew Freeman kommentiert die neue Scheibe in einem aktuellen Interview mit Ultimate Classic Rock folgendermaßen: "'Landslide' war der erste Song, den wir für dieses Album geschrieben haben. Er war wirklich einfach zu schreiben, nachdem sich alle Teile schnell von selbst fügten. Der Titel "Landslide" ist eine Metapher, die sich auf die täglichen Konflikte bezieht, die wir alle als Menschen durchmachen. Sie handelt davon, auf Kurs zu bleiben, wenn man sich mit Widrigkeiten, Medien-Manipulation und Führungsverhalten herumschlagen muss. Sie soll die Stärke und die Entschlossenheit inspirieren."

Die "II"-Tracklist:

1. Intro
2. Black Out The Sun
3 Landslide
4. Gods And Tyrants
5. Year Of The Gun
6. Give Up The Ghost
7. The Unknown
8. Sword From The Stone
9. Electrified
10. Love And War
11. False Flag
12. The Light

Seht das offizielle Musikvideo zur neuen Single 'Landslide' hier:

Bands:
LAST IN LINE
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.