News

News 29.01.2019, 10:01

KISS - Vinnie Vincent sagt Comeback-Shows ab

Ex-KISS-Gitarrist Vinnie Vincent will seine beiden Comeback-Shows am 8. und 9. Februar in Nashville nicht antreten.

Wie Konzertveranstalter Derek Christopher laut Blabbermouth.net erklärt, habe Vinnie "einen Brief geschickt, dass er die Konzerte, die für den 8. und 9. Februar 2019 in Nashville, Tennessee angesetzt waren, nicht spielen wird."

Über die Vertragsbedingungen könne Christopher wegen einer Vertraulichkeitsklausel zwar nicht sprechen, jedoch sei "die Entwicklung außer Kontrolle geraten", so dass die Sache nun über die Anwälte der beiden Parteien geregelt werde. Zuvor war bereits Sänger Robert Fleischmann überraschend von den Auftritten zurückgetreten, da er mit Teilen der Produktion nicht glücklich gewesen sei.

Bands:
KISS
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.