News


Pic: Jen Rosenstein

News 14.11.2019, 10:02

KISS - Paul Stanleys Krankheit führt zu Australientour-Absage

KISS haben ihre Australien-Tour abgesagt, da Sänger Paul Stanley an einer schweren Grippe und Halsentzündung erkrankt ist.

Stanley wurde von seinen Ärzten dringend geraten, sich auszuruhen und die Grippe komplett auszukurieren, weshalb zunächst die Shows in Perth und Neuseeland abgesagt wurden. Dann jedoch zog sich der Musiker auch noch eine Halsentzündung zu, wegen der er mindestens zwei weitere Wochen nicht singen können wird. Stanley und Co. bedauern die Absage der Australien-Konzerte:

"Worte können die riesige Enttäuschung nicht ausdrücken, dass wir unsere "End Of The Road"-Tour in eurem unglaublichen Land absagen müssen (...). Die Anweisungen der Ärzte haben aber letztlich die Oberhand behalten und nun haben wir keine andere Wahl, als uns zu fügen. Mit schwerem Herzen, KISS"

Gute Besserung, Paul!

Bands:
KISS
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.