News


Pic: Jen Rosenstein

News 27.08.2021, 09:57

KISS - Paul Stanley an Covid-19 erkrankt

KISS-Sänger/Gitarrist Paul Stanley hat sich mit dem Coronavirus infiziert, weshalb die Band mindestens ein US-Konzert verschieben muss.

Obwohl das KISS-Mitglied doppelt geimpft ist, steckte Paul Stanley (Foto 2.v.r.) sich mit dem Coronavirus an. KISS erklären in einem Statement: "Die KISS-Show im The Pavillion am Star Lake in Burgettstown, PA wird leider verschoben, weil Paul Stanley positiv auf Covid getestet wurde. Weitere Informationen zu den Konzertterminen wird es so schnell wie möglich geben."

Paul Stanley selbst berichtet, nach Grippe-ähnlichen Krankheitssymptomen zunächst negativ getestet worden zu sein. "Am späten Nachmittag wurde ich nun allerdings positiv getestet. Die Crew, Angestellten und die Band wurden alle wieder negativ getestet. Weitere News folgen."

Gute Besserung, Paul!

Bands:
KISS
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos