News

News 15.07.2021, 18:56

KISS, CINDERELLA - Keyboarder Gary Corbett verstorben

Keyboarder Gary Corbett ist an den Folgen seiner Krebserkrankung verstorben. Der Musiker spielte im Laufe seiner Karriere unter anderem für KISS und CINDERELLA.

Gary Corbetts Familie ging heute mit der Nachricht des Todes des Keyboarders an die Öffentlichkeit, der an einer aggressiven Form einer Lungenkrebs-Erkrankung starb. "Voller Trauer und schweren Herzens muss die Cohen/Corbett-Familie die Nachricht überbringen, dass Gary Corbett nach einem harten Kampf gegen den Krebs in der vergangenen Nacht des Mittwochs, 14. Juli 2021, verstorben ist. Diejenigen, die Gary kannten, wissen, dass wir und die Welt der Musik eine sehr talentierte, lustige, nette und liebenswürdige Seele verloren haben. Der Schmerz trifft uns so tief, dass unsere Herzen bluten. Eine Gedenkveranstaltung ist in Planung. Die Details werden später bekanntgegeben. Heute ist Garys Geburtstag. Bitte behaltet Gary und unsere Familie in euren Gedanken und euren Herzen. Gary Corbett wird von allen, die ihn kennen, ehrlich und tief vermisst werden. Lenora Corbett/Cohen und Mindy Cohen."

Gary Corbett arbeitet im Laufe seiner Karriere unter anderem mit KISS, CINDERELLA und Cyndi Lauper als Songwriter und Livemusiker zusammen. KISS veröffentlichten das folgende Statement: "Wir sind schockiert und voller Trauer, nachdem wir von Gary Corbetts Tod durch Krebs erfahren haben. Zusätzlich zu seiner erfolgreichen Tätigkeit als Songwriter und Session-Musiker spielte Gary auf Pauls erster Solotour und mit KISS während der "Crazy Nights"-, "Hot In The Shade"- und "Revenge"-Tourneen. Wir verbrachten damals viele großartige Momente miteinander und sprechen seiner Frau Lenora und seiner Familie unser Beileid aus."

Bands:
KISS
CINDERELLA
Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos