News

News 13.07.2020, 09:59

KATAKLYSM - 'The Killshot'-Video zum "Unconquered"-Album veröffentlicht

KATAKLYSM kündigen für den 25. September ihre neue Platte "Unconquered" an. Das Musikvideo zum Track 'The Killshot' gibt es jetzt als Vorgeschmack für euch.

Der KATAKLYSM-Clip entstand unter der Regie von Scott Hansen (Digital Thunderdome). Die kanadischen Death-Metaller kommentieren den Track von ihrem kommenden 14. Studioalbum und das dazugehörige Video:

"'The Killshot' ist sehr machiavellistisch in seiner Bedeutung. Der Song dreht sich um Rache und die Pläne, die man dafür schmiedet, aber ich schrieb ihn mit einer offenen Interpretationsmöglichkeit, damit jeder seine eigene Geschichte dort einspinnen kann. Generell handelt das Album viel von Schmerzen und Rückschlägen, sie zu überwinden und dann zurückzuschlagen, speziell in der heutigen Situation. Im Februar flogen wir nach Atlanta, Georgia und arbeiteten dort mit dem Regisseur Scott Hanson. Wir hatten zuvor einige seiner Arbeiten gesehen und liebten seinen Stil. Die Erfahrung war großartig und werden wir definitiv nicht so schnell vergessen. Alles lief wie geplant, doch als wir dann zurück am Flughafen waren, sahen wir auf all den Fernsehern, dass uns durch Covid-19 ein landesweiter Shutdown bevorstand..."

Der Langspieler "Unconquered" wurde von Gitarrist JF Dagenais in seinem JFD Studio in Dallas, Texas produziert. Für den Mix holten KATAKLYSM Colin Richardson aus dem Ruhestand, der zusammen mit Chris Clancy für einen schweren, modernen Sound sorgte.

Die "Unconquered"-Tracklist:

01. The Killshot
02. Cut Me Down
03. Underneath The Scars
04. Focused To Destroy You
05. The Way Back Home
06. Stitches
07. Defiant
08. Icarus Falling
09. When It's Over

Bands:
KATAKLYSM
Autor:
Alexandra Michels

Auch interessant:


Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.