News

News 10.08.2021, 10:00

IRON MAIDEN - Bruce Dickinson verlegt zwei "Spoken Word"-Termine wegen Covid-19-Fall im Haushalt

IRON MAIDEN-Frontmann Bruce Dickinson kann die letzten beiden "Spoken Word"-Shows auf seiner Tour nicht wahrnehmen, da sich eine Person seines Haushalts mit Covid-19 infiziert hat.

Dem IRON MAIDEN-Sänger selbst geht es jedoch gut. Auf den Social-Media-Kanälen der Band wurde dazu folgende Nachricht geteilt: "Da ein Mitglied aus Bruces unmittelbarem Haushalt positiv auf Covid-19 getestet wurde, können die letzten beiden Shows seiner 'Evening With'-Tour im Birmingham Alexandra und im Shepherd's Bush London bedauerlicherweise zu diesem Zeitpunkt nicht stattfinden. Auch wenn Bruce selbst heute und während der Tour negativ getestet wurde, muss er sich nun die nächsten zehn Tage nach den aktuellen Regeln der UK-Regierung isolieren. Verständlicherweise ist er sehr traurig, dass er euch alle bei diesen letzten beiden Shows nicht sehen kann, aber die Sicherheit und das Wohlergehen der Fans, der Crew und der Angestellten der Venues stehen an erster Stelle."

Bands:
IRON MAIDEN
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos