News

News 01.10.2019, 19:42

GHOST - Tobias Forge kündigt Papa Emeritus IV als Frontmann für den nächsten Albenzyklus an

Laut GHOST-Bandkopf Tobias Forge wird eine neue Inkarnation von Papa Emeritus im nächsten Albenzyklus der Band am Mikro stehen.

In einem aktuellen Interview mit dem Kerrang!-Magazin sprach Tobias Forge über die Pläne zum geplanten fünften Studioalbum seiner Band GHOST. Der Nachfolger der letztes Jahr erschienenen "Prequelle"-Scheibe soll voraussichtlich 2021 auf den Markt kommen. Auf die Frage, ob Forges aktueller Bühnencharakter Cardinal Copia auch für den nächsten Albenzyklus am Mikro stehen wird, gab der Sänger folgende Antwort: "Ich weiß nur, dass diese Person den Namen Papa Emeritus IV tragen wird. Es wird der vierte Papa Emeritus werden. Wer das genau ist, wissen wir derzeit allerdings noch nicht."

Bands:
GHOST
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.