News


Pic: Mikael Eriksson

News 20.05.2022, 10:04

GHOST - Nameless Ghouls und Ghoulettes auf der "Imperatour" demaskiert

GHOSTs anonyme Nameless Ghouls und Ghoulettes wurden vom Tour-Fotografen Ryan Chang durch ein Abschluss-Gruppenbild der Tournee demaskiert.

Der GHOST-Fotograf lichtete die Musiker:innen nach dem letzten Konzert der "Imperatour" am 18. Mai in Budapest zusammen mit den beiden Support-Bands TWIN TEMPLE und UNCLE ACID AND THE DEADBEATS ohne Masken auf einem Gruppenbild ab. Auch Chris Catalyst, der allem Anschein nach hinter der Maske von Aether steckt, teilte das Bild via Twitter und kommentierte: "Fantaaastische Tour mit unserer wunderbaren GHOST-Familie. Ich schätze, diese spezielle Katze ist wohl jetzt aus dem Sack. Es war so toll, dabei zu sein. Diese fantastische Musik mit diesen brillanten Leuten zu spielen, lässt mich keine Superlative mehr finden."

Dass hinter Frontmann Papa Emeritus der Schwede Tobias Forge steckt, ist hingegen schon länger bekennt. Der Facebook-Seite "Greek Ghost Fans" zufolge sind die auf dem Foto abgebildeten GHOST-Musiker:innen folgende:

* Chris Catalyst (alias Aether)
* Per Eriksson (alias Fire)
* Cos Sylvan (alias Rain)
* Hayden Scott (alias Mountain)
* Jutty Taylor (alias Swiss/Multi)
* Laura Scarbourough (alias Cirrus/Tall)
* Mad Gallica (alias Cumulus/Curvy)
* Sophie Amelkin (alias Sunshine)

Bands:
GHOST
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos