News

News 26.11.2019, 20:03

FAITH NO MORE - Rückkehr zu Live-Aktivitäten bekanntgegeben

FAITH NO MORE melden sich mit drei ersten Live-Terminen im kommenden Jahr zurück. Die Band wird auf dem irischen Sunstroke Festival, dem französischen Hellfest und dem norwegischen Tons Of Rock auftreten.

FAITH NO MORE haben auf ihrer Homepage drei erste Konzerttermine für das kommende Jahr 2020 angekündigt. Zuvor hatte die Band einen Countdown gestartet, der am heutigen Dienstag um 20 Uhr abgelaufen ist. Damit melden sich die US-amerikanischen Alternative-Metaller vier Jahre nach ihrem Reunion-Album "Sol Invictus" zurück und kehren zu ihren Live-Aktivitäten zurück. Die drei angekündigten Live-Termine beziehen sich dabei alle auf Festivals:

13.06.2020 Punchestown, Irland - Sunstroke Festival
20.06.2020 Clisson, Frankreich - Hellfest
26.06.2020 Oslo, Norwegen - Tons Of Rock

Vergangenes Jahr hatte FAITH NO MORE-Keyboarder Roddy Bottum publik gemacht, dass er zusammen mit seinen Bandkollegen Mike Bordin und Billy Gould bereits an neuer Musik gearbeitet hätte.

Bands:
FAITH NO MORE
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.