News

News 11.09.2019, 15:35

DREAM THEATER - Europa-Tour für Anfang 2020 angekündigt

DREAM THEATER kommen im Januar und Februar 2020 auf ihrer "The Distance Over Time"-Tour zu uns.

Die Progressive-Metaller werden live sowohl Tracks von ihrem aktuellen Album "Distance Over Time" als auch anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ihre Scheibe "Metropolis Part 2: Scenes From A Memory" komplett in einem dreistündigen Set zelebrieren. Gitarrist John Petrucci kommentiert:

"Die Reaktionen auf "Distance Over Time" waren überwältigend positiv und wir freuen und sehr darauf, einige Songs des Albums live für unser europäisches Publikum in einem 'An Evening With'-Setting mit unserer vollen Headliner-Show-Produktion zu spielen. Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten, als wir vor 20 Jahren "Scenes From A Memory" live prämierten, wird das nicht nur eine Reise zurück in die Vergangenheit, sondern auch die Gelegenheit, es in ganz neuem Licht präsentiert zu sehen, so wie es eigentlich immer schon sein sollte. Unsere upgedatete Präsentation hat ganz neuen animierten Video-Inhalt, der die Charaktere und die Geschichte durch die ganze Show hinweg zeigt, da sie noch nie zuvor 'in Szene' gesetzt wurden. Für unsere Fans, die entweder noch gar nicht geboren, zu jung waren oder vor 20 Jahren DREAM THEATER noch nicht kannten, wird dies eine neue Möglichkeit sein, "Scenes" zum ersten Mal in voller Länge live zu erleben. Wir können es kaum erwarten, das Album für euch alle zu spielen!"

DREAM THEATER live:

12.01.20 Oberhausen - Turbinenhalle 1
23.01.20 Hamburg - Sporthalle
05.02.20 Ludwigsburg - MHP Arena
06.02.20 Frankfurt - Jahrhunderthalle
09.02.20 München - Zenith
14.02.20 CH-Zürich - Samsung Hall
18.02.20 Hannover - Swiss Life

Bands:
DREAM THEATER
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.