News


Pic: Line Hammett

News 11.09.2019, 13:03

BURNING WITCHES - Auftritt bei Metal im Woid abgesagt

BUNRING WITCHES müssen ihre Show beim diesjährigen Festival Metal im Woid aus gesundheitlichen Gründen absagen. 2020 soll der Auftritt jedoch nachgeholt werden.

In einem Statement erklären die Schweizerinnen, dass Schlagzeugerin Lala bald am Rücken operiert werden muss, weshalb eine Teilnahme am Festival leider unmöglich ist:

"Unglücklicherweise müssen wir unser Konzert am 21. September in Schrobenhausen absagen und auf 2020 verschieben. Unsere liebe Drummerin Lala muss sich einer Rücken-Operation unterziehen und kann bis November nicht live spielen! Keine Sorge, das ist ein Routineeingriff, um sie von ihren schlimmen Rückenschmerzen zu befreien und einen Bandscheibenvorfall oder ein Worst-Case-Szenario zu verhindern. Die Operation wird nach unseren Konzerten in Spanien und Portugal und nach den Albumaufnahmen im September stattfinden. Wir entschuldigen uns bei unseren Fans, aber ihr versteht sicher, dass die Gesundheit an erster Stelle steht! Es tut uns wirklich leid - lasst uns Lala bitte eine schnelle Besserung wünschen, damit wir Ende des Jahres wieder zusammen rocken können! Wir werden mit Sicherheit nächstes Jahr die Bühne in Schrobenhausen bei Metal im Woid rocken! Das ist ein Versprechen! Danke für eure Unterstützung und euer Verständnis!"

Gute Besserung, Lala!

Bands:
BURNING WITCHES
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.