News

News 28.10.2019, 11:51

ANTI-FLAG - 'Hate Conquers All'-Clip zum kommenden "20/20 Vision" im Stream

ANTI-FLAG kündigen für den 17. Januar ihren neuen Langspieler "20/20 Vision" an und stellen als Vorgeschmack den Track 'Hate Conquers All' samt Musikvideo vor.

Die Punkrocker aus Pittsburgh kritisieren in 'Hate Conquers All' die Hasstiraden des US-Präsidenten Donald Trump. Sänger/Bassist Chris #2 kommentiert:



"Liebe triumphiert über Hass. Wenn du Liebe und Positivität ins Universum steckst, bekämpft das die Negativität, und es kommt wieder zurück. Nicht immer direkt zu uns, aber zu irgendjemandem. Doch die Grundsätze von Donald Trump und seiner Regierung sind nicht einfach nur hasserfüllt. Sie sind rassistisch, homophob, islamophob, transphob und voreingenommen. Unser Fokus sollte nicht nur auf diesem Hass liegen, sondern dem nach außen gerichteten unverfrorenen Faschismus. Wir sollten nicht nur versuchen, diese Dinge mit Liebe und Güte zu killen. Wir sollten jeden Tag auf die Straße gehen und ein Ende der ethnischen, sozialen und wirtschaftlichen Ungerechtigkeit fordern. Das Video zu 'Hate Conquers All' ist eine visuelle Erfahrung dessen, was eine Fortsetzung von Trumps Policen mit sich bringt."

Die "20/20 Vision"-Tracklist:

1. Hate Conquers All
2. It Went Off Like A Bomb
3. 20/20 Vision
4. Christian Nationalist
5. Don't Let The Bastards Get You Down
6. Unbreakable
7. The Disease
8. A Nation Sleeps
9. You Make Me Sick
10. Un-American
11. Resistance Frequencies

Bands:
ANTI-FLAG
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos