News

News 10.06.2020, 12:31

AMARANTHE, BEYOND THE BLACK - Europatour auf 2021 verschoben

AMARANTHE und BEYOND THE BLACK verschieben ihre Co-Headlinertour durch Europa auf das Frühjahr 2021.

Schweren Herzens haben AMARANTHE und BEYOND THE BLACK wegen der aktuell ungewissen Lage beschlossen, die für Ende 2020 geplante Co-Headlinertour auf den Frühling kommendes Jahres zu verlegen.

AMARANTHE erklären: "Wir freuen uns riesig darauf, Europa mit einem neuen Album in der Tasche zum Beben zu bringen - doch scheinbar ist 2020 durch die Pandemie nicht das Jahr, um die großen Bühnen zu rocken. So schwer es uns fällt, Geduld zu bewahren - natürlich halten wir uns an die Regeln und verschieben dieses Tourmonster auf 2021. Bleibt gesund und wir sehen uns bald!"

BEYOND THE BLACK-Sängerin Jennifer Haben ergänzt: "Wir konnten es schon Anfang des Jahres nicht mehr erwarten, endlich wieder auf Tour zu gehen und sind bestürzt über die aktuelle Situation, die nicht nur BEYOND THE BLACK, sondern die gesamte Musikwelt extrem beeinträchtigt. Trotzdem haben wir eine beherzte Entscheidung getroffen, um damit hoffentlich bessere Rahmenbedingungen zu schaffen. Für alle unsere Fans und im Besonderen diejenigen, die sich zur Zeit nicht ohne Sorge und Einschränkungen aus dem Haus bewegen können."

Die Tickets bleiben auch für die neuen Tourtermine gültig. Informationen zu Rückerstattungen erhaltet ihr bei euren Tickethändlern.

AMARANTHE + BEYOND THE BLACK live:

09.04.21 München - Zenith
10.04.21 Berlin - Columbiahalle
22.04.21 Ludwigsburg - MHP Arena
23.04.21 Offenbach - Stadthalle
24.04.21 Hamburg - Sporthalle
27.04.21 CH-Zürich - Komplex 457
28.04.21 CH-Lausanne - Metropole
30.04.21 Leipzig - Haus Auensee
02.05.21 AT-Wien - Arena
07.05.21 Geiselwind - Event Hall
08.05.21 Oberhausen - Turbinenhalle I

Bands:
AMARANTHE
BEYOND THE BLACK
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos