Review

Reviews

Y&T

Best Of ´81 To ´85

Ausgabe: RH 46

Wie aktuell genau diese CD ist, kann ich euch auch nicht genau sagen, da ich sie erst letzte Woche in einem Plattenladen entdeckt habe, aberY&T-Fans sollten wissen, daß es sie gibt: Eine sehr gute Zusammenstellung der Hits der ersten Y&T-Alben. Zwar war die Band zudiesem Zeitpunkt noch nicht am Ende, aber seit einigen Wochen gehören Y&T endgültig der Vergangenheit an. Nach "Black Tiger" haben die Mannen um Dave Meniketti kontinuierlich abgebaut, und in einer der letzten Kerrang!-Ausgaben erhielt die Band bei einem Live-Review das vernichtende Prädikat "Dead". Auf dem Grabstein müßte dann stehen: "Hier ruhen Y&T, sie gehörten mal zu den besten!" Daß dem wirklich so war, belegt diese CD. Bis auf das schwache 'Lipstick And Leather' jagt ein Kracher den anderen. 'From The Moon', 'Open Fire', 'Hurricane', 'Mean Streak', 'Rescue Me', 'Black Tiger', 'Forever', 'Midnight In Tokyo' und die Mega-Ballade 'I Believe In You' sind die Höhepunkte dieses Silberlings. Ebenfalls vertreten: 'Dirty Girl', 'Hand 'Em High', 'Beautiful Dreamer', '25 Hours A Day' (live), 'Barroom Boogie' und der verhinderte Smash-Hit 'Summertime Girls'. Fette 16 Tracks also. Y&T-Fans, zugreifen!

Autor:
Holger Stratmann
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.