Review

Reviews

WIZARD

Live In Bocholt

Ausgabe: RH 346

Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens haben WIZARD ein kleines Festival in ihrer Heimatstadt Bocholt organisiert und dieses als Live-Bootleg in Eigenregie dokumentiert: 70 Minuten urtypischer, eingängiger teutonischer True Metal in ordentlicher Ton- und Bildqualität. Als Bonus folgen 30 unspektakuläre Minuten mit Impressionen der „German Metal Attack“-Tour aus dem Jahr 2013. Letztlich ist das Ergebnis des Rundlings aber enttäuschend, da man die Historie der trinkfesten und humorvollen Band zum Jubiläum durchaus hätte interessanter und liebevoller darstellen können. Am coolsten wäre dem Old-School-Spirit der „Defenders Of Metal“ entsprechend eine Veröffentlichung im VHS-Format gewesen...

Autor:
Wolfram Küper
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.