Review

Reviews

WHITESNAKE

Made In Britain/The World Record

Ausgabe: RH 315

Cynjas/Soulfood (137:21)

Nach „Made In Japan", das nicht nur als DVD, sondern auch als CD erschienen ist, wollen WHITESNAKE ihre Fans mit einem weiteren Livealbum beglücken. Ob das vonnöten ist, ist die Frage, laut Plattenfirmeninfo gab es allerdings massive Forderungen von Seiten der Fans, wenn nicht sogar Demonstrationen und Drohbriefe, damit DC und seine Gang endlich den nächsten Konzertmitschnitt rüberwachsen lassen. Der nennt sich „Made In Britain/The World Record", besteht aus zwei CDs und enthält überraschenderweise alle Hits der großartigen Band sowie Ohrwürmer neueren Datums. Das Publikum der neun ausverkauften UK-Shows macht auf Disc eins ordentlich Alarm, die zweite Disc gibt einen Querschnitt der Welttour-Konzerte wieder. Dass die Band tight ist, dürfte bei einer 96 Shows umfassenden Tour nicht überraschend sein, schon eher, dass Coverdale sehr gut singt. Kann man kaufen.

Autor:
Jenny Rönnebeck
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos