Review

Reviews 8.0

WARRANT

The Enforcer

Ausgabe: RH 12

Die Mini-LP der Düsseldorfer dürfte wohl jedem von euch geläufig sein. Um es gleich vorwegzunehmen: WARRANT haben den dort gebotenen Standard locker gehalten bzw. sogar noch leicht verbessert. Speed ist zwar nicht mehr die Hauptsache, trotzdem wird wohl jeder Headbanger beim Anhören von 'The Rack', 'The Enforcer' und 'Torture In The Tower' dem Geschwindigkeitsrausch verfallen. Die übrigen Nummern sind überwiegend im 'The Four Horsemen'-Tempo und deswegen sicherlich nicht viel schlechter. Besonders fällt auf, daß gegenüber der Mini-LP die Gitarrensoli stark verbessert sind, die Idee, mit Oliver May noch einen zweiten Gitarristen in die Band zu nehmen, macht sich hier schon bezahlt. Alles in allem eine LP, die ihr Geld wert ist und von mir eine dicke 8 bekommt. Wer weiß,was uns in ein, zwei Jahrenvon WARRANT erwartet...

Autor:
Holger Stratmann
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.