Review

Reviews

VOLBEAT

Let´s Boogie! Live From Telia Parken

Label: Universal
Ausgabe: RH 380

Mit ihren letzten Studioalben sind VOLBEAT der Metal-Szene zweifelsohne ein Stück weit „entwachsen“. Dass das Quartett live aber immer noch für ordentlich Alarm sorgen kann, stellt „Let´s Boogie! Live From Telia Parken“ eindrucksvoll unter Beweis. Vor knapp 50.000 Besuchern zünden die Dänen in ihrer Heimatstadt Kopenhagen ein Hitfeuerwerk, das aus nicht weniger als 26 Songs besteht. Neben seichtem Radiofutter der letzten beiden Werke lässt die Combo glücklicherweise auch immer noch mit den harten Hits ihrer ersten vier Alben die Kuh fliegen und stellt mit ´The Everlasting´ einen vielversprechenden neuen Track vor. Zudem haben VOLBEAT für diesen besonderen Anlass zahlreiche Gastmusiker eingeladen, darunter Danko Jones, Kreator-Fronter Mille Petrozza, Napalm-Death-Brüllwürfel Barney Greenway und Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich, mit dem man sich sogar durch ein exklusives ´Enter Sandman´-Cover zockt. Technisch glänzt „Let´s Boogie!“ als Blu-ray und DVD mit einem tollen Videoschnitt und einem druckvollen Sound, mit dem auch die Audio-only-Version auf CD/LP Spaß bereitet.

Autor:
Ronny Bittner
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.