Review

Reviews

VOIVOD

WORLDS AWAY

Ausgabe: RH 302

Voivod und die Kunst von Michel Langevin

(Edition Roter Drache)

Für Voivod- und Michel-"Away"-Langevin-Fans absolut unverzichtbar ist dieser großformatige, farbige, rund 180 Seiten dicke Bildband, der auch eine Voivod- und Away-History (von Martin Popoff) umfasst. Angefangen bei den ersten Voivod-Democovern („Morgöth Invasion"!) bis hin zu tonnenweise unveröffentlichten Artworks reicht die ausführlich kommentierte Palette, und man muss wahrlich kein Kunststudent sein, um großen Gefallen daran zu finden. Viele der bislang unveröffentlichten, charakteristischen Motive (Aways Stil erkennt auch der absolute Laie sofort) sind noch besser als die offiziellen Band-Cover und -Artworks und schreien förmlich danach, auf Gojira- oder Vektor-Alben veröffentlicht zu werden. Oder Voivod selbst machen ganz einfach noch 250 Scheiben!

Zu haben ist das Werk für 35,- Euro über www.roterdrache.org.

Autor:
Götz Kühnemund
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos