Review

Reviews

TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA

The Ghosts Of Christmas Eve

Ausgabe: RH 356

Lava/Universal (50:14)
Seit 1996 schneidet sich das TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA in schöner Regelmäßigkeit ein richtig saftiges Stück vom Weihnachtskuchen ab. Und auch in diesem Jahr schiebt man rechtzeitig eine neue Veröffentlichung auf die Gabentische. Doch so richtig neu ist diese Song-Kollektion nun auch nicht, handelt es sich doch „nur“ um den leicht abgewandelten Soundtrack zur bereits 2001 erschienenen DVD „The Ghosts Of Christmas Eve“ (erstmals 1999 als TV-Film gezeigt). In den letzten beiden Jahren kam die Story um eine kleine Ausreißerin, die an Heiligabend in einem verwunschenen Theater Zuflucht sucht, auf diversen TSO-Tourneen wiederholt zur Aufführung. Natürlich ist das hier verklärte Weihnachtsgefühl kitschig ohne Ende, doch unter der Oberfläche von TSO steckt ja bekanntlich trotzdem jede Menge musikalische Klasse. Eine Savatage-Reunion wäre natürlich das coolere Weihnachtsgeschenk, aber besser als die alljährliche ´Last Christmas´-Dauerberieselung ist das hier allemal.

Autor:
Mike Borrink
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos