Review

Reviews 7.0

TOMORROW´S OUTLOOK

A Voice Unheard

Ausgabe: RH 374

Battlegod/H´Art (71:51)
Als TOMORROW´S OUTLOOK im Jahr 2012 mit ihrem Erstling „34613“ auftauchten, gab es durchaus Applaus. Nicht nur weil die Band mit einer beachtlichen Latte an prominenten Gastmusikern protzen konnte, sondern auch da der melodische Heavy Metal der Norweger durchaus respektabel tönte. Auf dem neuen Album durften erneut etliche Promis gastieren, aber heuer teilt sich hauptsächlich Primal-Fear-Shouter Ralf Scheepers den Gesang mit Tony Johannessen von Thunderbolt. Daher klingen TOMORROW´S OUTLOOK mehr denn je wie eine Mischung aus Judas Priest und Iron Maiden; schließlich hat Ralf seit jeher eine Portion Halford in der Stimme, während Tonys Stimme noch viel deutlicher an Meister Dickinson erinnert. Als größte Veränderung ist aber der Welpenschutz für TOMORROW´S OUTLOOK abgelaufen. Daher müsste die Band auf ihrer zweiten Scheibe mehr als nur gefälliges Songmaterial auf der Pfanne haben, doch potenzielle Hitkandidaten sucht man leider vergebens. Da aber ebenso kein Stinker vertreten ist, rutscht die Platte nicht in unseren „Teilweise hörbar“-Wertungsbereich ab, allerdings wird „A Voice Unheard“ wohl auch kaum dazu beitragen, TOMORROW´S OUTLOOK nennenswert nach vorne zu bringen.

Autor:
Stefan Glas

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.