Review

Reviews 6.0
Black Metal

TOMBS

Monarchy Of Shadows

Label: Season Of Mist/Soulfood
Dauer: 34:47
Erscheinungsdatum: 28.02.2020
Ausgabe: RH 394

Modern, fett und technisch: So klingt der (Post) Black Metal von TOMBS, der zwar alles andere als schlecht gemacht ist, auf der anderen Seite aber nicht oft genug berührt. Viele Beat- und Tempowechsel innerhalb der Songs (´Monarchy Of Shadows´), die unterschiedlichen Gesangsarten und auch die oftmals gut gelungene Atmosphäre (´Man Behind The Sun´) machen „Monarchy Of Shadows“ zu einer interessanten und durchdachten EP, von der aber leider am Ende zu wenig hängen bleibt. Gerade im direkten Vergleich zum Vorgänger „The Grand Annihilation“, wo sich der Vierer aus Brooklyn experimentierfreudig und stellenweise sogar von Gruppen wie Swans beeinflusst gezeigt hat, erscheint die neueste Veröffentlichung eher wie eine Annäherung an den Markt und lässt frische Riffs und das zündende Gefühl vermissen.

Autor:
Mandy Malon
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos