Review

Reviews 7.0
Alternative Gothic Metal

STRALE

Bourbon Souls

Label: FDA/Soulfood
Dauer: 33:04
Erscheinungsdatum: 21.02.2020
Ausgabe: RH 394

STRALE zocken Alternative Metal mit melancholischer Schlagseite, der tief in den Neunzigern verwurzelt ist und ungefähr so klingt, als würden Pyogenesis auf Sentenced treffen. Dass bei den sechs Finnen kein größeres Label angebissen hat, dürfte daran liegen, dass Fronter Ålarik nicht immer vollkommen treffsicher agiert und auch seinen eigenen Stil noch zu suchen scheint. Dennoch ist „Bourbon Souls“ ein ordentliches Debüt geworden, das in seinen besten Momenten beim Songwriting sowie den Melodien punkten kann und von Jens Bogren fachmännisch in Szene gesetzt wurde. Die beiden stärksten Songs ´Strååling´ und ´Faithless´ hat die Band direkt am Anfang platziert, um euch zwei aussagekräftige Entscheidungshilfen an die Hand zu geben.

Autor:
Ronny Bittner
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos