Review

Reviews 9.0
Classic Rock Hard Rock

RUMOURS

The Lower We Sink, The Less We Care

Label: Lupercalia/Soulfood
Dauer: 40:04
Erscheinungsdatum: 06.05.22
Ausgabe: RH 420

Um RUMOURS zu begreifen, rufe man sich 2013 in Erinnerung: The Devil´s Blood lösen sich auf, In Solitudes Schwanengesang „Sister“ erscheint, und Beastmilk veröffentlichen ihr einziges Album „Climax“. „The Lower We Sink, The Less We Care“ klingt wie schon die 2020er Debüt-EP der Sachsen wirklich nach einer Vereinigung dieser drei Bands und hat gute Chancen, genauso kultisch verehrt zu werden. Zum Niederknien gut gespielter Siebziger-Rock, Post-Punk-Nervosität und Black-Metal-Nihilismus treffen auf eine abwechselnd weltmüde und aufbegehrende, allein durch ihr Charisma fesselnde Stimme: Sebastian Beissert zieht hier zwar nicht alle Register, die er bedienen kann - hört „Darkness: Devil: Death“, das letzte Album seiner alten Band Beissert (ebenfalls 2013), und ihr wisst, was ich meine -, krönt die komplexe wie eindringliche Musik aber mit glaubwürdiger Verzweiflung. Bitte hypen Sie jetzt!

Autor:
Andreas Schiffmann

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos