Review

Reviews 7.5
Death Metal

REVEL IN FLESH & TEMPLE OF VOID

Delivering The Dead (7“)

Label: Unspeakable Axe
Dauer: 12:35
Erscheinungsdatum: 14.06.19
Ausgabe: RH 387

Eine amerikanisch-deutsche Freundschaft im Zeichen des Todes: Mit REVEL IN FLESH und TEMPLE OF VOID haben sich für diese schmucke 7“-Single zwei zeitgenössische Death-Metal-Acts zusammengetan, die Szene-Insider seit Jahren als verlässliche Konstanten kennen, ohne dass die eine wie die andere je größere Erfolge abseits der Basis gefeiert hätte. Das darf den Musikern getrost egal sein, da sie mit ihren Songs beweisen, dass man ungeheuer viel aus diesem stilistischen Bereich schöpfen kann, ohne sich zu wiederholen. Die Deutschen zeigen sich mit ´The Sky Burial´ von einer verhältnismäßig bedachtsamen und langsamen Seite, die Amerikaner bleiben mit der Walze ´Harvest Of Flesh´ hingegen stark von Morbid Angel beeinflusst. Natürlich sind beide Tracks nur auf dieser Platte erhältlich, die es in den Farben Gelb, Rot und „translucent smoke“ gibt.

Autor:
Andreas Schiffmann
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.