Review

Reviews 7.5
Hard Rock Heavy Metal

POWER PALADIN

With The Magic Of Windfyre Steel

Label: Atomic Fire/Warner
Dauer: 51:25
Erscheinungsdatum: 07.01.22
Ausgabe: RH 415

Bei einer Metal-Band aus Island erwartet man möglicherweise eine düstere, progressive oder folkige Ausrichtung - bis POWER PALADIN mit ihrem Debütalbum daherkommen und sämtliche Vorurteile zunichte machen. Die Jungs haben sich auf „With The Magic Of Windfyre Steel“ mit Haut und Haar dem Power Metal verschrieben. Anders als Coverartwork und Titel suggerieren, ist die Musik des Sixpacks aus Reykjavík aber keine kitschig-käsige Klebemasse, sondern geht bis auf einige heimatlich-traditionell verspielte Elemente (´Righteous Fury´) ziemlich schnörkellos, geradeheraus und bisweilen sogar aggressiv ins Ohr (´Dark Crystal´). Mit voller Absicht wird auf die obligatorische Quotenballade verzichtet - gute Entscheidung. Besonders Fans von Hammerfall, Helloween und Gamma Ray dürften an den Nordmännern einen Narren fressen, die hier ein wirklich bemerkenswertes Erstwerk abliefern.

Autor:
Alexandra Michels
AMAZON EMPFEHLUNG
Amazon: With The Magic Of Windfyre Steel

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos