Review

Reviews 7.5

POSSESSED

Beyond The Gates

Ausgabe: RH 19

Um ehrlich zu sein, bin ich von dieser zweiten POSSESSED-LP enttäuscht. Das Songmaterial reicht zwar stellenweise noch an das alles vernichtende Debüt heran und übertrifft die alten Stücke in einigen Bereichen (z.B. Soli, Drums) sogar, aber auf die Dauer klingt "Beyond The Gates" einfach zu monoton und einförmig. Dazu kommt die verwaschene, kraftlose Produktion von Carl Canedy (wann sieht der Mann endlich ein, daß er an den Knöpfen nichts zu suchen hat?), durch die POSSESSED einiges von ihrer ungeheuren Energie und Brutalität verloren haben. Natürlich reicht das Gebotene immer noch aus, um Hardcore-Fans zu begeistern, aber der erwartete Hammer ist "Beyond The Gates" mit Sicherheit nicht geworden. Auch wenn man POSSESSED eine rein technische Verbesserung nicht absprechen kann - in Relation zu "Seven Churches" oder dem Thrash-Album schlechthin - Slayers "Reign In Blood" - ist diese LP (die wohl aufgrund von Coverproblemen erst gegen Jahresende erscheinen wird) höchstens eine 7,5 wert.

Autor:
Götz Kühnemund
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos