Review

Reviews
Rotzrock

POOR LITTLE THINGS

Disco´s Burning

Label: Volcano Vinyl Recordings
Dauer: 31:09
Erscheinungsdatum: 25.09.2019
Ausgabe: RH 394

Hinter dem australisch-schweizerischen Duo POOR LITTLE THINGS stecken die Sängerin Tina Jackson und der Gitarrist Dave Talon, die nach einer selbstbetitelten Fünf-Track-EP aus dem letzten Jahr nun ihr Debütalbum veröffentlichen. Der Titel lässt es erahnen: Neben harten Sounds bleibt auf der Scheibe auch viel Platz für poppige Momente und Glam-Referenzen. Im Kern ist „Disco´s Burning“ eine sehr eingängige, cool nach vorne gehende Mischung aus Hardrock der siebziger und achtziger Jahre, versetzt mit typisch australischem Rock´n´Roll-Charme. Es klingt so, als würden AC/DC und Thin Lizzy eine Party mit Joan Jett und Blondie feiern, wobei der Retro-Sound allerdings zeitgemäß und frisch produziert ist. Sehr schönes Debüt.

* Mehr Infos zu dem Duo aus Bern gibt es hier: www.facebook.com/poorlittlethings

Autor:
Conny Schiffbauer
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.