Review

Reviews 9.0

ORCHID

Capricorn

Ausgabe: RH 289

The Church Within/Doom Dealer (57:15)

ORCHID aus San Francisco sind die legitimen Nachfolger von Trouble und veröffentlichen mit ihrem ersten Longplayer „Capricorn" (vor zwei Jahren erschien bereits eine EP) die beste Doom-Scheibe seit Griftegard! Top-Releases von Procession, 40 Watt Sun oder Pentagram - so gut sie auch waren - lassen ORCHID mit diesem Superalbum, das seit Wochen ununterbrochen bei mir läuft, klar hinter sich. Dabei sind die vier Amis eigentlich eine reine Black-Sabbath-Kopie (der Gitarrensound ist 110 Prozent Iommi) - nur eben mit erstklassigen, herausragenden Songs, die zum größten Teil sogar stark genug für die alten Sabbath-Klassiker-Platten gewesen wären. Echte Ohrwürmer, die noch dazu von einem Sänger veredelt werden, der als eine etwas melodischere Variante von Eric Wagner (mit einem leichten Schuss Blackie Lawless) durchgehen könnte. Hier stimmt wirklich alles. Genial!

Autor:
Götz Kühnemund
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos