Review

Reviews
Doom Metal

ORANGE GOBLIN

Rough & Ready, Live & Loud

Label: Orange Goblin
Dauer: 56:38
Erscheinungsdatum: 15.05.2020
Ausgabe: RH 398

Ihren 25-Jährigen begeht die Band mit einem leider nur über Bandcamp und die üblichen Streaming-Dienste veröffentlichten Livealbum, das Material aus drei guten Abenden der Jahre 2016 und 2019 enthält. Schade, „Rough & Ready, Live & Loud“ hätte zumindest eine Liebhaberausgabe auf zwei 180-Gramm-Vinyls verdient gehabt. Wie beim ersten Live-Dokument „A Eulogy For The Fans“ (2013) bekommt man hier genau das, was draufsteht. Ben Ward steht schon mal zu weit weg vom Mikro, bei „The Fog“ ist er ziemlich außer Atem, und ein leicht verstimmtes Riff ist noch lange kein Grund, den Kram im Studio nachzubessern. Gut so, es gibt Wichtigeres als Perfektion: Furor, Zerstörungslust, Spaß, über die Stränge zu schlagen. Man kann hier einer gut eingespielten Band zuhören, wie sie sich selbst herausfordert. Reicht völlig.

Autor:
Frank Schäfer
AMAZON EMPFEHLUNG

Interessante Artikel:


Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos