Review

Reviews
Hardcore

O´MARA

All Eyes On Me

Label: Eigenproduktion
Dauer: 22:23
Erscheinungsdatum: 13.05.2019
Ausgabe: RH 388

O´MARA sind eine neue Band aus Mannheim, die recht vielschichtig im Bereich zwischen Metalcore, Death Metal und Crossover agiert. Für die Core-Elemente sorgen schnelle Halftime-Passagen und heftige Breakdowns, das Death-Flair bringt Frontmann Dan Schmidt mit markerschütterndem Gebrüll ein, und der Crossover-Appeal kommt in kurzen Rap-Passagen sowie Scratches (´Fake Smile´) zum Tragen. Als Sahnehäubchen gibt es düster-atmosphärische Keyboards mit Horror-Feeling. Obwohl ein großer Hit noch fehlt, ist diese fett produzierte und schon ziemlich routiniert in Szene gesetzte EP eine gelungene Visitenkarte, die Fans von Caliban, Emmure und Attila ihrer Playlist hinzufügen sollten.

* Kontakt: www.omaraband.com

Autor:
Marcus Schleutermann
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.