Review

Reviews

NEUROSIS

Souls At Zero

Auch auf Album Nummer drei servieren uns die Noise-Helden wieder einen extrem schrägen Mix aus allem, was schön laut Lärm macht. Da dürfen auch mal Geigen, Flöten und Trompeten ran - Hauptsache, dem Hörer werden die Trommelfelle durchstochen und das Haupthirn gespalten. Harter Stoff für harte Leute.

Autor:
Michael Rensen

AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.