Review

Reviews 9.0

NASTY SAVAGE

Nasty Savage

Ausgabe: RH 14

Da auf diese Scheibe alle Insider-Fans eh schon lange gewartet haben und jeder Rock Hard-Leser sie sich inzwischen wohl auch schon längst zugelegt haben dürfte, sei hier nur ganz kurz gesagt, daß das Album wohl alle Erwartungen erfüllt hat, die das alte "Wage Of Mayhem"-Demo damals geweckt hat. Vom Demo selbst ist kein Track enthalten, was aber auch nicht schlimm ist, denn die zehn neuen Stücke sind etwa gleich gut - herausragend vielleicht der Superopener 'No Sympathy', das saugeile 'Gladiator' und und und... Insgesamt 'ne 9, hoffen wir, daß die Band bald auch ihren Standard live in Europa untermauern wird.

Autor:
Frank Trojan
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos