Review

Reviews
Black Metal

MISANTHROPIC MIGHT

Feindt

Dauer: 39:35
Ausgabe: RH 383

Keine Angst vor dunklen Wintertagen. JORDYS PRIDE verscheuchen mit ihrem gut gelaunten Uptempo-Sound allen Trübsinn. Dabei vermischen die Jungs aus Moers und Köln locker-flockigen Westcoast-Surfpunk der Marke The Offspring mit drahtigen Rock-Vibes und einer Prise krachigem Grunge. „Scarecrow Sounds“ ist nicht die erste Veröffentlichung der 2006 gegründeten Band, sicher aber die, die am selbstbewusstesten neben etablierten Szene-Acts mitpogen kann. Dass der Frontgesang noch eine Spur kraftvoller sein könnte, sei verziehen, denn das aus fünf Tracks bestehende Gesamtpaket kommt hochenergetisch daher und macht Lust, den Dauerloop einzustellen.

* Mehr Infos zur Band gibt es hier: www.facebook.com/jordyspride

Autor:
Jan Jaedike
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.