Review

Reviews

MERCYFUL FATE

Return Of The Vampire

Eine Compilation mit reichlich rarem Material aus den Anfangsjahren '81/'82. Rohe Urversionen von späteren Hits wie 'Black Masses' (hieß früher 'You Asked For It'), 'Desecration Of Souls' (hier: 'On A Night Of Full Moon') oder 'A Dangerous Meeting' (früher: 'Death Kiss') haben zweifellos ihren Reiz, und auch Unveröffentlichtes der Marke 'Leave My Soul Alone' kann überzeugen.

Autor:
Michael Rensen
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.