Review

Reviews 6.0
Hard Rock

MASS

Still Chained

Label: Pride & Joy/Soulfood
Dauer: 66:17
Ausgabe: RH 384

Manchmal kommen sie wieder: Die aus Süddeutschland stammenden MASS haben ihr letztes musikalisches Lebenszeichen 1986 in Form des „Kick Your Ass!“-Albums abgesetzt und sich nun tatsächlich reformiert. Vom Original-Line-up ist zwar nur noch Basser Günther V. Radny am Start, aber die Neuzugänge, allen voran Sänger Matthias „Wauxl“ Pfaller, machen das Comeback zu einer runden Sache für Hardrock- und Classic-Rock-Fans. Die Band, die in einer frühen Rock-Hard-Ausgabe von Bandschlächter Frank Trojan mal mit der politisch wenig korrekten Aussage, der (damalige) Sänger sei „ein schielender Jimmy-Hartwig-Verschnitt“ abqualifiziert wurde, erfindet mit „Still Chained“ das Rad natürlich nicht neu, aber Hardrock mit Hammond-Klängen geht schließlich immer, wie Tracks wie ´Back To The Music´, ´Break Out´ oder das programmatisch betitelte ´We Are Back´ beweisen.

Autor:
Thomas Kupfer
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.